Meditationsabende

Bei der Meditation geht es nicht um den Versuch, irgendwo hin zu gelangen. Es geht darum, dass wir uns selbst erlauben, genau dort zu sein, wo wir sind, und genau so zu sein, wie wir sind, und desgleichen der Welt zu erlauben, genau so zu sein, wie sie in diesem Augenblick ist.

Einmal im Monat bieten wir einen Meditationsabend an, der für Anfänger und auch Geübte geeignet ist.

(Termine siehe unten)

 

Es ist ganz egal ob Du schon seit Jahrzehnten meditierst oder gerade erst anfangen hast. Jeder, der die Sehnsucht nach Entspannung, Stille, Frieden und der unendlichen Freude, die aus dem Inneren emporsteigt, in sich trägt, ist willkommen.
Meditation ist ganz einfach und gleichzeitig eine absichtslose Kunst.
Ablauf: Zu Beginn schütteln wir im Stehen, zu Musik, den Alltag ab. Dabei haben wir die Augen geschlossen, jeder macht das ganz für sich. Das Schütteln kann ganz sanft oder auch dynamischer sein. Es folgt entweder eine geführte Atemmeditation, meditatives Gehen, eine meditative “Entspannungsreise” oder andere, heilsame, zentrierende Meditationen, die uns sanft wieder mit uns selbst verbinden. Zum Schluß sitzen wir meist noch eine Weile in Stille. Es geht an diesem Abend darum zu entspannen und loszulassen. Daher ist es mir wichtig, dass jeder sich ganz frei fühlt, nur das mitzumachen was sich wirklich gut anfühlt. Jederzeit ist es möglich, sich auf bereit liegende Yogamatten zu legen und sich mit einer Decke einzukuscheln.
Ich erlebe diese Abende als sehr beglückend, zutiefst entspannend und nährend. Es ist so schön sich mit Gleichgesinnten zu verbinden und die tragende Kraft zu spüren. Jeder darf so sein wie er gerade ist, es braucht noch nicht mal gute Laune, einfach so wie es gerade ist, ist es gut. Du darfst etwas sagen, musst aber nicht, alles ist willkommen.
Meditation gehört seit über 30 Jahren zu meinem Leben. In dieser Zeit habe ich die verschiedensten Meditationen kennen gelernt und praktiziert. Ich halte also eine großen Blumenstrauß an Möglichkeiten für Euch bereit. Wenn ich weiß, was Ihr braucht, was Ihr Euch wünscht, gehe ich sehr gerne darauf ein.
Nächste Termin: erst ab Frühjahr 2020 wieder.
Die Meditation findet 1 x im Monat statt. Die genauen Termine werden von den Teilnehmern per Doodle abgestimmt. Bitte meldet Euch, wenn Ihr Interesse an der Teilnahme habt. Falls Du Doodle nicht kennst..., helfe ich natürlich gerne.
ZEIT: 19:00 bis ca. 21:00
Wir beginnen ganz pünktlich! Sei bitte möglichst 10-15 Min. früher da. Einlass ab 18:45. Ab 19:10 wird die Haustüre nicht mehr geöffnet, da wir die Meditation nicht unterbrechen wollen.
Wir bitten um Anmeldung, da es eine Höchstteilnehmerzahl gibt.
Kosten: 15.-€
Tee und stilles, gutes Wasser sowie Yogamatten, Sitzkissen und Stühle stehen bereit.
Nach Bedarf bitte eine Decke und dicke Socken mitbringen.

 

 

"I think 99 times and find nothing.

I stop thinking, swim in silence

     and the truth comes to me."   

             

Albert Einstein